Tag der offenen Tür 2017


Handarbeitsgruppe „Breien un Prooten

 Wie es sich für Ostfriesen gehört, beginnt jeder Nachmittag mit „`n Koppke Tee".
Dazu gibt es selbstgebackenen Kuchen und „dor word völ proot".
Anschließend wird gehandarbeitet, nicht nur „breit" (gestrickt), sondern auch
gehäkelt und gemalt. Jeder arbeitet für den eigenen Bedarf und Gebrauch. Nur zu
besonderen Anlässen wird auch einmal gezielt gebastelt.
Neben der Handarbeit wird auch erzählt und vorgelesen. Außerdem werden
Tagesausflüge organisiert, z.B. zu größeren Kaufhäusern mit umfangreicher
Handarbeitsabteilung und hauseigenem Cafe, denn gemütliches Teetrinken
zwischendurch muss sein.
Die Tagesfahrten werden vielfach gruppenübergreifend veranstaltet, damit die
Teilnehmerzahl für einen großen Bus ausreicht.
Auch die Feste des Jahres werden von allen Gruppen gemeinsam gefeiert.
Die Handarbeitsgruppe besteht seit über 20 Jahren.
 

 Alle die gerne „breien un prooten“ sind herzlich willkommen.

Treffen : 14- tägig, mittwochs

                 Von 15.00 Uhr- 17.00 Uhr

                 Im DRK- Heim (im Wechsel mit der Seniorenbegegnung)

Leiterin:

 Hanne Schipper

 Tel.:04921/55632